Die Jury
Unsere Jury besteht aus 30 ausgewählten Personen aus der Musik, Film, Design und IT Branche, die mit Bildern und Grafiken täglich zu tun haben. Hier erfährst du, wer alles dieses Jahr in der Jury sitzt.

Marcel Beuchert

Der CEO von Artistfy darf natürlich nicht in der Jury fehlen. 2017 gründete er Artistfy und führte als erster deutscher Musikvertrieb die Flatrate für Musiker ein. Zum zweiten Mal startet er den Front-Cover Wettbewerb.

Lennart Delfs

Lennart ist Labelmanager beim großen Artistfy Partner Kontor New Media und sorgt dafür, dass alle Partner gut versorgt sind und hilft bei allem aus, was in der Musikbranche so anliegt.

Katharina Keller

Die Hobby Fotografin macht aus jedem Motiv ein traumhaftes Bild und hat ein Gespür für Details. Ein Front-Cover hat sie auch schon aus dem Ärmel gezaubert und zwar freihand gezeichnet.

Jonas Jensen

Der IT Chef von Artistfy ist ein begnadeter Musikkenner und lässt keine Aktion aus. Sein Geschmack sorgt gerne für die ein oder andere Überraschung.

Jan-Ole Waschkau

Als ehemaliger Musiker in mehreren Bands ist Jan-Ole heute in der Videoproduktion (unter anderem auch Musikvideos) unterwegs und hat großen Spaß an Podcasts, in der er die Welt neu beleuchtet.

Deena Unverzagt

Sie glänzt nicht nur als bezaubernde Schauspielerin am Newcomer Himmel deutscher Talente, sie hat auch einen guten Sinn für Musik und für das bildliche Material dazu. Schon im 2018 überzeugte sie mit Geschmack.

Tom Wald

Nur wenige Fotografen haben ein Auge für den richtigen Augenblick. Neben der normalen Bildverarbeitung hat er bereits Front-Covers von CDs und LPs gestaltet. Ein Fotograf mit Herz und Seele.

Charles Carlo Weißenberg

Charles kommt von Life In Chainz Productions, die sich mit der Produktion musikalischer Künstler beschäftigen. Charles bewegt sich zwar in der Hip-Hop Szene herum, aber ein Auge für Front-Cover hatte er bereits im Jahr 2018.

Marcell Sturm

Bereits letztes Jahr war Marcell in der Jury tätig und hat ein gutes Auge für spezielle Cover gehabt. Auch in diesem Jahr wird der Musiker der Band Break The Anxiety wieder genau hinsehen.

David Beuchert

Der Bruder von Artistfy Gründer Marcel Beuchert mischt in diesem Jahr in der Jury mit. Als Leiter der IT Abteilung bei Musikhaus Thomann kennt er sich mit Codes und Grafiken gut aus. Zusätzlich ist er selbst Musiker aus Leidenschaft.

Christiaan Freij

Der Niederländer beschreibt sich selbst als "ich lebe und mache Kunst". Neben Fotografien und die Entdeckung an Kunstobjekten, hat er auch ein Auge für natürliche Kunstschönheiten

Johannes Gratz

Der Musikproduzent liebäugelt schon lange mit den Aktionen von Artistfy und diesmal ist er dabei. Mit seiner Erfahrung wird er seine Favoriten ganz genau bestimmen können.

Malte Dannenberg

Der Magdeburger Besitzer des Labels Nauthic Records ist auch als DJ unterwegs und hat die technische Leitung des Clubs Factory Magdeburg in der Hand. Schon 2018 saß er in der Jury.

Peter Wiedemann

Peter ist freiberuflicher Industrie- und Kommunikationsdesigner und seit 15 Jahrenm Schlagzeuger. In Sachen Design kennt er sich aus und auch in diesem Jahr wird er seine Favoriten auswählen.

Chris Histel

Niemanden liegen die jungen Musiker so sehr am Herzen wie Chris, der mit seinem Postcast Innerlich Elvis allen Künstlern auf die Sprünge hilft, Tipps gibt und den Musikmarkt erklärt.

Maxime Lebas

Maxime ist immer wieder für Artistfy redaktionell unterwegs und war bereits 2018 in der Jury dabei. Durch seinen vielen Kontakt in der Musikbranche hat er auch schon das ein oder andere Cover gesehen.

Sabine Eriksson

Die Musikerin ist schon lange im Geschäft und ihr entgeht keine musikalische Veränderung am Musikmarkt. Beim Front-Cover Wettbewerb sitzt sie das ersdte Mal in der Jury.

Janina Rossmannek

Die Redakteurin ist schon seit Jahren für Artistfy unterwegs und will sich dieses Jahr auch in der Jury unter Beweis stellen. In Hamburg kennt sie die Szene sehr gut.

Nicole Tulke

Die Musikerin ist in diesem Jahr neu in der Jury dabei und möchte ihren Kollegen und Kolleginnen über die kreative Schulter gucken. Welche Front-Cover bei ihr wohl die Favoriten werden?

Emma Teichmann

Die ehemalige A&R Managerin von Universal hat schon hunderte Cover über ihren Schreibtisch fliegen sehen. Schon im letzten Jahr überraschte sie mit ihren Favoriten.

Jens Just

Jens ist ist als ehemaliger Chef Redakteur der Newcomer Szene bestens unterwegs in der Musikbranche und war auch 2018 schon in der Jury gesessen.

Lukas Giangrasso

Als Musiker und Produzent beschäftigt sich Lukas regelmäßig mit dem Thema Front-Cover. In diesem Jahr will er seine Favoriten auswählen und zum Sieg verhelfen.

Martina Pott

Im vergangen Jahr schaffte es ihr designtes Cover der Band Wolftananzug auf Platz 2 des Wettbewerbs. In diesem Jahr wechselt Martina in die Jury und will anderen Covern ihre Punkte vergeben.

Laura Neubauer

Als Geschäftsführerin des Labels Lacave-Records ist Laura optimal für die Jury. Täglich hat sie mit Künstlern zu tun, die auch mal ab und an ein Cover brauchen oder einreichen.

Julia Cristina Collazo Perez

Julia hat einige Erfahrungen in der Musikbranche gesammelt, darunter zwei Band Contest. Sie war im Management tätig und erweitert täglich ihr Netzwerk, um Musiker zu unterstützen.

Matthias Cotting

Matthias ist als Künstler unterwegs, aber hat auch Erfahrung beim Radio gesammelt und möchte seine Wissen über Musik und Kunst mit in den Front-Cover Wettbewerb mitnehmen.

Jörg Bohatzsch

Der Musiker der Band Dawn of the Unleashed könnte selbst mit intertessanten Cover antreten, aber er sitzt dieses Jahr in der Jury und will dem ein oder anderen Kollegen die Punkte schenken.

Sebastian Tiedemann

Sebastian betreibt mixing-service.de und hat so täglich mit Künstlern und deren Musik zu tun. Das ein oder andere Front-Cover wird ihm hier schon über den Weg gelaufen sein.

Jannik Strobel

Unser letzter Profi in der Runde ist Jannik, der als Designer arbeitet und auch schon coole Cover gestylt hat. In diesem Jahr sind wir auf seine Favoriten ganz besonders gespannt.

Natascha

Zum Schluss wie immer unser Musikfan, der in der Jury sitzt. In diesem Jahr ist das Natascha aus Hamburg. Die Anwaltsgehilfin hört täglich Musik und freut sich auf ihre Aufgabe.