Bunt, laut, Punkrock – Von Konfetti über Cocktails bis hin zum Hackepeter
Bunt, laut, Punkrock – Von Konfetti über Cocktails bis hin zum Hackepeter
23. Mai 2018 • geschrieben von:

Mit dem Begriff Newcomer schmücken sich Bands nur ungern, doch was jetzt auf euch zukommt ist ganz frisch. Die Leipziger Band „Konfetti Cocktail“ hat sich erst im Oktober 2017 gegründet und will so schnell wie möglich so viele Menschen wie es nur geht erreichen.

Dies gelang ihnen am 24. März beim Stargate Bandcontest (Metal), den sie souverän gewannen und somit beim Stargate Festival 2018 vom 31. August bis 2. September die Samstagsbühne rocken dürfen. Vorab haben sie im Januar ihre erste EP „Hackepeter“ weltweit veröffentlicht.

Der von der Band selbst inszenierte Thrash-Metal-Punkrock ist extrem schnell und textlich einfach gehalten. Dabei mag es die Band vor allem bunt und so verrückt wie möglich, wie das aktuelle Musikvideo zum Song „Falsches Gesicht“ zeigt.

Die vierköpfige Band schraubt bereits am Album-Debüt, das aktuell unter dem Namen „Konfetti Mega Album“ läuft. Wie es am Ende wirklich heißt, bleibt wohl vorerst ein Geheimnis. Wann es erscheint, steht noch nicht fest, es soll aber der Welt ordentlich in den "A.." treten, so die Band.

Wer in die aktuelle EP reinhören möchte, kann dies über Spotify machen. Es erwarten euch fünf Songs voller Punk und Metal. Wer die Band mal live sehen möchte, sollte am 1. September beim Stargate Festival 2018 in Hohenmölse bei Leipzig dabei sein. Dort erwarten euch noch weitere tolle Bands. Mehr über Konfetti Cocktail erfahrt ihr auf Facebook oder auf der Band-Website.